Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Nachfolgend findest du alle Antworten auf deine potentiellen Fragen. Ist etwas nicht dabei? Dann kontaktiere uns gern unter [email protected]

Allgemeines

Was ist Coliving und wer kann sich bewerben?

Mit The Base Coliving kreieren wir ein funktionales Umfeld, das es dir ermöglicht, über die Quadratmeter hinaus zu leben, auf die du sonst in traditionellen Wohnformen limitiert wärst. Wir bieten dir alles, was du zum Leben benötigst, in deinem privaten Bereich. Alles andere, teilst du mit der Community - dazu gehören die große Anzahl an Community Flächen sowie Events und vieles mehr, dass dein Leben noch spannender gestaltet. Jeder, der Lust auf Coliving hat, kann sich bei uns bewerben.


Mit welchen Dokumenten muss ich mich bewerben? Wie funktioniert der Bewerbungsprozess?

Dokumente:
Solltest du weniger als 3 Monate bei uns bleiben wollen, fragen wir nur nach deinem Ausweis. Bei einem Aufenthalt länger als 3 Monate, benötigen wir zusätzlich zum Ausweis einen Nachweis über die Zahlungsfähigkeit. Dieser Nachweis sollte deine letzten 3 Gehaltsabrechnungen abbilden. Solltest du diesen Nachweis nicht zur Verfügung haben, erhöhen wir auf Sicherheitsgründen deine Kaution von den üblichen 1,5 Monatsmieten auf 2 Monatsmieten.

Bewerbungsprozess:
1.) Wähle deine Aufenthaltsdauer und dein Apartment auf unserer Website
2.) Lade die Dokumente wie oben angegeben hoch
3.) Wenn du 2 Monate oder länger bleibst, vereinbare bitte einen kurzen 15-minütigen Check-Anruf mit uns
4.) Innerhalb 48h prüfen wir deine Unterlagen. Sollten alle vorherigen Schritte erfolgreich abgeschlossen sein, melden wir uns bei dir mit dem Vertrag
5.) Mit der unterschriebenen Kopie des Vertrags, bestätigst du deine Buchung
6.) Mach' dich bereit zum Einzug!


Welche Unterstützung erhalte ich bei meinem Einzug?

Wir unterstützen dich rund um die Uhr! Sei es bei der Buchung, deinem Einzug, deinem Apartment oder im täglichen Leben in The Base - unser Team ist immer da, um dir deinen Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen. Wenn du in irgendeiner Angelegenheit zusätzliche Unterstützung benötigst, wende dich bitte an einen unserer Community Manager!


Gibt es eine App für die Bewohner?

Klar! Bevor du in The Base einziehst, erhältst du Zugang zu unserer The Base App. So kannst du bereits vor deinem Einzug dein Profil ausfüllen und andere Bewohner entdecken, Veranstaltungen sehen und dich dafür anmelden und auf der Community Wall mitreden.


Kann ich die Community Flächen jederzeit nutzen?

Natürlich, jederzeit! Sollten Events in unseren Community Flächen stattfinden, würden wir uns selbstverständlich freuen, wenn du daran teilnehmen würdest als diesen dann für private Zwecke zu nutzen. Und sollte ein Bereich gerade von unserem Reinigungspersonal gereinigt werden, würden wir uns ebenfalls darüber freuen, wenn du ihnen den nötigen Raum gibst. Da wir aber so viele Community Flächen haben, sind wir uns sicher, dass du immer einen Raum für dich finden wirst.


Kann ich von The Base aus arbeiten?

Selbstverständlich! Wenn du bei uns wohnst, erhältst du auch Zugang zu unserem Coworking Space. Du kannst aber auch jeden anderen Community Bereich nutzen oder deinen privaten Schreibtisch in deinem eigenen Apartment. Wenn du das Coworking bevorzugst, kannst du dich auf gemütliche Arbeitsplätze, Meetingräume, gratis Kaffee und Tee und gefiltertes Wasser freuen!


Kann ich The Base als Adresse für die Anmeldung nutzen?

Ja, wenn du mindestens einen Monat bei The Base wohnst, kannst du dich über unsere Adresse beim Bürgeramt anmelden.


Kann ich bei The Base Post empfangen?

Ja, gern. Wenn du Post empfangen möchtest, ist die Adresse:

[Dein Name, Apartment Nummer],
c/o The Base Berlin One
Pestalozzistraße 5-8
13187 Berlin

Die Post kann bei der Rezeption abgeholt werden.


Gibt es Extra Services, die ihr anbietet?

Wir bieten Sportkurse mit ausgebildeten Trainern gegen eine zusätzliche Gebühr an und haben dafür gesorgt, dass wir mit großartigen Café- und Foodtruck-Anbietern zusammenarbeiten, um dir eine Vielzahl von Speisen direkt in The Base anbieten zu können.


Gibt es Hausmeister vor Ort, die mir bei technischen Problemen hilft?

Ja, natürlich. Ob eine kaputte Glühbirne oder ein verstopfter Duschabfluss - auf uns und unser Team kannst du dich verlassen. Wende dich einfach an deinen Community Manager!


Darf ich Gäste einladen?

Pro Person sind maximal 2 Freunde gleichzeitig in The Base erlaubt. Sie müssen beim Betreten unseres Gebäudes an der Rezeption eingecheckt werden. Diese Regel gilt nicht für Community Events. Für unsere Events können sich deine Freunde ebenfalls jederzeit anmelden.


Wie sieht es mit der Sicherheit bei euch aus?

Deine Sicherheit wird durch unser Personal sowie durch Videoüberwachungstechnik überwacht, die dort platziert ist, wo es in The Base stark frequentiert ist, nämlich am Eingang und auf den Community Flächen. Bitte beachte, dass externe Gäste beim Eintritt in unser Gebäude an der Rezeption angemeldet werden müssen. Wir bitten alle unsere Bewohner, The Bas(e)ics zu respektieren, um uns zu helfen, eine sichere Nachbarschaft zu erhalten.


Kann ich bei euch parken?

Direkt auf unserem Hof kannst du leider nicht parken. Allerdings gibt es rund um The Base viele kostenlose Parkmöglichkeiten.


Was macht ihr bezüglich Covid-19?

Die Sicherheit unserer Bewohner, unseres Teams und unserer Partner ist unser Hauptanliegen. Da unsere Räumlichkeiten noch nicht geöffnet sind und Covid-19 noch im Gange ist, ist es schwer vorherzusagen, welche Maßnahmen zum Zeitpunkt unserer Eröffnung gelten werden. Wir verpflichten uns, die Ratschläge und Einschränkungen unserer Regierung und Gesundheitsbehörden zu befolgen und haben bereits Maßnahmen ergriffen, die wir zum Zeitpunkt unserer Eröffnung umsetzen werden, falls Covid-19 noch vorhanden sein sollte.

Was werden wir tun, falls Covid-19 noch vorhanden sein sollte? • Dort, wo es zu direkten Interaktionen mit Mitarbeitern und Partnern kommt (an der Rezeption, bei unseren Essensverkäufern usw.), wird eine Trennwand aus Kunststoff aufgestellt. Wir ermutigen außerdem alle Bewohner, mit einer kontaktlosen Karte statt mit Bargeld zu bezahlen.
• Wir werden Maßnahmen zur sozialen Distanzierung durch Beschilderung durchsetzen und sicherstellen, dass unser Personal geschult ist, den 2-Meter-Abstand zwischen unseren Bewohnern zu beachten und einzuhalten.
• Das Tragen von FFP2-Masken wird überall in The Base verpflichtend sein, außer in den privaten Apartements.
• Wir werden die Kapazitätsgrenzen in allen unseren Gemeinschaftsräumen reduzieren.
• Wir werden Händedesinfektionsmittel in allen stark frequentierten Bereichen zur Verfügung stellen.
• Wir werden die Häufigkeit der Reinigung in allen Gemeinschaftsräumen erhöhen.
• Wir werden dir alle Unterstützung bieten, die du benötigst. Sollten du dich zum Beispiel selbst isolieren müssen, wird unser Team regelmäßig nach dir sehen und dir helfen, das zu bekommen, was du brauchst (Essen, Medikamente, saubere Bettwäsche).

Je näher das Eröffnungsdatum rückt, werden wir dich über alle Maßnahmen, die umgesetzt werden, und darüber, was du in The Base erwarten kannst, auf dem Laufenden halten - entsprechend dem Stand von Covid-19.


Mit wem kann ich sprechen, wenn ich noch mehr über The Base erfahren möchte?

Unser Team steht dir jederzeit gerne für weitere Informationen zur Verfügung. Bitte kontaktiere [email protected] für alle Fragen, auf die du hier keine Antwort findest.


Du konntest deine Frage noch nicht finden?

Deine Frage taucht nicht in unseren FAQ auf? Das wollen wir ändern. Bitte kontaktiere uns unter [email protected], damit wir alle Fragen zu unserem Coliving beantworten können.


Apartment

Was für Apartments bietet ihr an?

Alle unsere Apartments sind voll möblierte private Studios in der Größe von 19qm, 23qm und 27qm. Unsere privaten Apartments verfügen alle über eine Küchenzeile, ein Badezimmer, einen Kleiderschrank und Stauraum unter dem Bett. Einige Apartments sind darüberhinaus mit einem Balkon oder größeren Bädern ausgestattet. Die Möbel sind teilweise modular aufgebaut, um eine flexiblere Nutzung des privaten Apartments zu ermöglichen. Um sicherzustellen, dass du eine Wohnung findest, die deinen Bedürfnissen entspricht, schau bitte dir unsere verfügbaren Angebote mit allen Details an.


Wie lange kann ich ein Apartment mieten?

Die Apartments können von einem bis 6 Monate gebucht werden.


Können zwei Personen in ein Apartment ziehen?

Natürlich! Wir werden lediglich eine zusätzliche Gebühr von 200€ pro Monat erheben, um die zusätzlichen Kosten für den zweiten Bewohner zu decken.


Wie oft wird mein Apartment gereinigt und was ist in der Reinigung enthalten?

Dein Apartment wird zweimal im Monat komplett gereinigt. Die Bettwäsche wechseln wir einmal rpo Monat. Solltest du einen häufigeren Wechsel der Bettwäsche wünschen, kannst du unsere Waschmaschinen gegen eine zusätzliche Gebühr nutzen.


Kann ich das Apartment vor meinem Einzug besichtigen?

Ja, du kannst The Base gern vor Ort besichtigen und somit auch dein Apartment. Bitte kontaktiere uns über [email protected] um einen Termin zu buchen. Bitte beachte, dass die Verfügbarkeit von Besichtigungen aufgrund der aktuellen Covid-19 Pandemie eingeschränkt ist.


Kann ich mein Apartment untervermieten?

Nein.


Sind Haustiere erlaubt?

Leider kannst du dein Haustier nicht mitbringen.


Zahlungen

Was ist in der monatlichen Miete enthalten?

Deine monatliche Miete deckt das voll möblierte private Apartment, alle Nebenkosten (Heizung, Strom, Internet, GEZ), den Zugang zu 5000m² Community Flächen, die zweimonatliche Reinigung deines Apartments, einen monatlichen Wechsel der Bettwäsche und den Zugang zu unserer Community-App und Events ab.

Jegliche Vertragsstrafen, wie z.B. verspätete Zahlungen oder Schadensgebühren, sind branchenüblich.


Muss ich eine Kaution zahlen?

Ja, vor dem Einzug musst du eine Kaution hinterlegen. Die Höhe der Kaution richtet sich nach der Dauer deines Aufenthaltes:

• Bei einem Aufenthalt zwischen 1 und 3 Monaten entspricht die Kaution 1 Monatsmiete
• Für Aufenthalte über 3 Monate beträgt die Kaution 1,5 Monatsmieten

Solltest du bei einem Aufenthalt von mehr als 3 Monaten keinen Nachweis der Zahlungsfähigkeit in Form von Gehaltsabrechnungen vorlegen können, wird die Kaution 2 Monatsmieten betragen.


Wann muss ich die monatliche Miete zahlen?

Die Miete ist am 1. Werktag eines jeden Monats per SEPA-Überweisung oder Kreditkarte fällig.


Was beinhaltet die Bearbeitungsgebühr?

Diese einmalige Gebühr deckt die Kosten für die Bearbeitung deiner Bewerbung und des Vertrags ab und ermöglicht es uns deine Ankunft und dein Apartment* bestmöglich vorzubereiten, dich bei allen Fragen zu unterstützen und dir somit eine einzigartige Onboarding-Erfahrung zu bieten.

Die Bearbeitungsgebühr gilt nur für bestätigte Buchungen (d.h. wenn der Vertrag sowohl von dir als auch von The Base unterzeichnet wurde). Sie muss bezahlt werden, bevor das Apartment an dich übergeben wird.

*Um dein Apartment auf den höchsten Standard vorzubereiten, sorgen wir dafür, dass das Apartment akribisch gereinigt wird, dass wir frisches und bequemes Bettzeug bereitstellen und sicherstellen, dass deine Küchenzeile vollständig ausgestattet ist.


Muss ich die GEZ bezahlen?

Die GEZ, auch bekannt als "Rundfunkbeitrag", ist die obligatorische Fernsehsteuer, die für alle Haushalte in Deutschland gilt. Wir haben diese Kosten in deine monatliche Miete eingerechnet, damit du dich darum nicht kümmern musst.


Welche Zahlungsmöglichkeiten akzeptiert ihr?

Für die Zahlung der Miete akzeptieren wir SEPA-Überweisungen oder Kreditkartenzahlungen.


Kann ich meine Miete stornieren? Und was ist die Kündigungsfrist?

Unsere Stornierungsbedingungen: • Kostenlose Stornierung, wenn du mindestens 30 Tage vor deiner geplanten Anreise stornierst
• Bei einer Stornierung bis 14 Tage vor der geplanten Anreise werden 50% der ersten Miete fällig
• Bei einer Stornierung bis zu 7 Tagen vor der geplanten Anreise werden 70% der ersten Miete fällig
• Wenn du weniger als 7 Tage vor der geplanten Anreise stornierst, werden 90% der ersten Miete fällig

Wie sieht es mit einem vorzeitigen Auszug aus? Wenn du früher als geplant ausziehen möchtest, musst du uns bitte einen Monat vorher darüber in Kenntnis setzen.